Psychotherapeutische Beratung (Lebens- und Sozialberatung)
  • Suchen Sie jemanden, der Ihnen zuhört und Ihre Sorgen ernst nimmt?
  • Der Sie in Ihrer Gesamtheit von Körper, Geist und Seele wahrnimmt?
  • Der mit Ihnen nach geeigneten Lösungen sucht?
  • Möchten Sie Ihr Leben wieder genießen können?
  • Möchten Sie Ihrem Leben wieder Sinn geben?
  • Möchten Sie trotz Krankheit, Schmerz und Behinderung „ Ja zum Leben“ sagen?

Ich würde mich freuen, mich mit Ihnen auf die Suche nach einem erfüllten Leben zu machen.

Marianne Eder, Lebens- und Sozialberaterin, Logotherapie und Existenzanalyse

Was ist Logotherapie und Existenzanalytische Beratung?

Der Begründer der Logotherapie ist Viktor Frankl. Er entwickelte die Logotherapie als eine sinnorientierte Beratungs- und Behandlungsform, die er erstmals 1946 in dem Buch "Ärztliche Seelsorge" zusammenfasste.

Die praktische Anwendung der Logotherapie liegt primär in der Hilfestellung für Menschen, die (noch) nicht erkrankt sind, sich aber in einer existentiellen Orientierungslosigkeit befinden, an der sie leiden. Sie leistet wesentliche Arbeit zur Vorbeugung von neurotischen Erkrankungen und zur Verhütung und Behandlung von Sinnlosigkeits- und Leeregefühlen ("existentielles Vakuum").

Das Ziel der Logotherapie ist eine Verdichtung der individuell gelebten Sinnfülle ("Lebensdichte") durch die Hinführung zu einer frei gewählten Verantwortung ("Eigenverantwortlichkeit"). 

Existenzanalyse bedeutet Analyse der Bedingungen für ein wertfühlendes, selbstgestaltetes und menschenwürdiges Leben. Existenzanalyse hat die Entfaltung der Offenheit und Eigenaktivität (Hingabefähigkeit) im Erleben, in den Beziehungen und im Handeln zum Ziel.

 Meine Ausbildung zur existenzanalytischen und logotherapeutischen Beraterin (Lebens- und Sozialberatung) habe ich an der Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse in Wien absolviert. Im Laufe meiner Arbeit als Physiotherapeutin habe ich viel Erfahrung gesammelt mit mehr oder minder schwer erkrankten Menschen. Leidet der Körper, leidet die Seele. Und leidet die Seele, leidet oft der Körper mit. Körper, Geist und Seele sind untrennbar miteinander verbunden. 

Nach dem Motto „Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben!“ möchte ich mit den Klienten eine jeweils möglichst sinnvolle Antwort auf seine Fragen und Herausforderungen finden. 

Zuhören, Ernst nehmen, Respektieren des Anderen sind wichtige Elemente in der Gesprächsführung.


Die Beratung findet in 50 min Einheiten statt.
Kosten pro Einheit 65€

Termine nur nach Vereinbarung unter 0699-10533031

Anmeldung und Information auch unter www.marianne-eder.at

marianne.eder@hotmail.com